Agility Chamber

Von StixNStonz wurde die Idee einer Agility Chamber für Natural Selection 2 ins UW Forum gestellt.

Es handelt sich dabei um einen neuen Chamber Typ der unabhängig von den anderen Chambers und Hives ist, 30 Ressourcen kostet, nur einmal gebaut werden muss und keinem Hive zugeordnet wird.
Aliens in der Nähe der Chamber erhalten eine größere Sprungkraft und alle Aliens erhalten speziell Fähigkeiten.

Skulk

  • Graben – Mit einem bestimmten Knopf, oder mit dem Drücken von USE für mehrere Sekunden, beginnt der Skulk sich durch eine Wand zu graben. Das ganze würde sehr laut und nur ganz langsam vonstatten gehen. Der Skulk hätte wie beim Tauchen eine Atemanzeige und könnte in dicken Wänden ersticken.
    Gerade in Verbindung mit Silence wäre das eine gute Möglichkeit Marinestellungen zu umgehen.
  • Waffen wegziehen – Mit dem Benutzen-Key könnte ein Skulk sich eine am Boden liegende Waffe schnappen und langsam rückwärts ziehen. Wenn man das ganze mit Schleichgeschwindigkeit macht stelle ich es mir ziemlich lustig vor die Waffe eines toten Marines davor zu bewahren wieder aufgehoben zu werden.

Fade

  • Waffen aufheben – Mit Use könnte der Fade am Boden liegende Waffen aufheben und damit extrem ungenau schießen. Mit extremer Streuung und ohne die Möglichkeit nachzuladen könnte das ganz lustig werden.

Gorge

  • Klettern – Ähnlich Skulks, nur viel langsamer, könnten Gorges an Wänden und Decken entlanglaufen.

Lerk

  • Festkrallen – Mit +use könnte der Lerk überall (also auch an Wänden und Decken) landen und sich festkrallen.
  • Automatisches Ausweichen – Man drückt einen bestimmten Knopf und der Lerk fliegt auf das momentan ausgewählte Ziel zu. Aber nicht gerade sondern in Kreisen. Um das ganze nicht zu krass zu machen könnte man für die Dauer des Sturzfluges die Maus nicht bewegen.

Onos

  • Skulk Transporter – Ein Onos könnte Skulks ins Maul nehmen und bei bedarf ausspucken. Oder die Skulks kletten sich am Onos fest.

Viele dieser Ideen sind vermutlich zu krass, aber dass ein Lerk sich an Decken und Wänden festkrallen kann oder dass ein Onos Skulks bis an die Marines heran trägt finde ich gar nicht schlecht.
Das Wegziehen von Waffen ist zwar irgendwie fies aber wenn die Zeit bis zum Verschwinden der Waffe in dem Moment resettet wird in dem ein Skulk an ihr zieht würden sich die Aliens zweimal überlegen ob sie versuchen die Waffen an einen sicheren Ort zu bringen.

Meiner Meinung nach ist das Problem, dass diese Chamber entweder so gut wird, dass jedes Alienteam sie bauen muss oder so schlecht, dass sie höchstens im Late Game zum Einsatz kommt.

Wirklich sinnvoll wäre bei einem Preis von 30 Ressourcen eine Chamber die die Taktik der Aliens grundlegend ändert. Zum Beispiel alle Aliens werden schneller und machen mehr Schaden, dafür kann kein Alien eine Lifeform größer Fade gehen.
So könnten sich die Aliens in völlig verschiedene Richtungen entwickeln.

3 Gedanken zu “Agility Chamber

  1. Tjaa… Allen, zu den „keine feste Hivelocations“: Das wird in IDMod.net kommen, ist aber wie man schon ahnen kann noch in der Entwicklungsphase ^^.

    Die Vorschläge hören sich alle ganz lustig an, aber Fade und mit einer Waffe schießen? Die Waffen kann er net halten. Wenn dann müsste schon die mit Infestation umgeformt werden ;) bla.

    Zu viele Köche verderben den Brei

  2. Man fängt immer von unten an ein haus zu bauen,und das sieht sehr nach,wir fangen oben an ein haus zu bauen aus!

    Ich kann gut verstehen das sich viele gedanken machen,ich mein neue engine,neue mögichkeiten da pocht das herz schneller :P,NS ist gut so wie es jetzt ist,es fehlt wirklich nur noch ein paar kleinigkeiten die dieses spiel perfekt machen würden..

    Zum beispiel keine feste hivelocation! stellt euch nur vor wie einfach die maps zu gestalten sind! keine lange beta test mehr! es ist damit sogut wie jede map spielbar,keine das ist voll die rine map oder alien map,jedes team ist flexible und hat es wirklich in der eigenen hand wo sie ihr quartier aufschlagen.

    Das ist so meine gedanken die für mich erstmal geklärt werden müssten für ns/s,bevor ich damit anfange irgendwelche andere chamber auszudenken.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>