UWW #12 Hive-Bilder, DI nur im Schatten und zweite Fähigkeit des Welders

Aus dem Unknown Worlds Entertainment Weekly (kurz UWE Weekly) ist der Unknown Worlds Weekly (kurz UWW) geworden. Außerdem habe ich die Uhrzeiten weggelassen, weil sie vermutlich sowieso niemanden interessieren. Inhaltlich erhalten wir heute eine Konfirmation dessen, was einige User schon letzte Woche befürchtet haben: Es wird wohl für alle Marine Waffen alternative Firemodi geben.

Montag

  • Skizze für Streuung.Charlie und Max hatten heute morgen ein großartiges Treffen mit den Investoren.
  • Charlie hat endlich seinen Posteingang geleert. Er ließt gerade das Buch Getting Things Done bzw. Wie ich die Dinge geregelt kriege: Selbstmanagement für den Alltag von David Allen.
  • Charlie arbeitet mit Cory am Design des Phase Gate und Infantry Portal.
  • Charlie überarbeitet die Streuung von Kugeln.
  • Max packt den neuen Ressourcen Tower ins Spiel.

Dienstag

  • Ein Aufsichtsratsmeeting.Charlie hatte ein Treffen mit einem potentiellen Aufsichtsratsmitglied: Er ist talentiert und vernetzt und es wäre super mit diesem alten Freund zusammen zu arbeiten.
  • Charlie denkt darüber nach das Forum auf Invision v2.3.6 upzugraden um den Spamausbruch zu stoppen.
  • KungFuSquirrell (alias Andrew Weldon) hat im Laufe weniger Stunden mehr Kisten hinzugefügt als er in den letzten 7 Jahren in allen NS Maps zusammen genutzt hat.
  • Charlie zerfleischt ns_eclipse um schnell das Nanogrid System in NS2 auszuprobieren.

Mittwoch

  • Ein Mülleimer voller Getränkeverpackungen.KungFuSquirrell: Was wäre, wenn DI nur im Schatten wachsen könnte? Die Marines könnten einen Schalter drücken um ein Sonnendach zu öffnen, die DI verbrennt und die Aliens flüchten in den Schatten.
  • Max versucht Probleme mit der numerischen Genauigkeit des Kollisionserkennungssystem zu beheben während er noch von Dayquill, einem Mittel gegen Erkältung, benommen ist.
  • Alle Mülleimer quellen vor Kaffeebechern über.
  • Zitat aus der Liste der Meilensteine:

    Release: Feiern und ins Koma saufen!

  • Das Team hat in großer Runde über Raum-basiertes Layout und Level Design diskutiert.

Donnerstag

  • Das Logo von Crate Entertainment.Charlie liebt CruiseControl .NET (ein Tool für die Organisation von kontinuierlichen Weiterentwicklungsprozessen) und Dropbox (ein Online-Dienst zum Synchronisieren von Dateien zwischen mehreren Rechnern).
  • Unknown Worlds grüßt Crate Enterrainment, einen Spieleentwickler mit ehemaligen Mitarbeitern von Iron Lore (Warhammer Dawn of War Soulstorm, Titan Quest) und Stainless und wünscht alles Gute.
  • Marcus hat ein paar wunderschöne gerenderte Hive-Bilder bei Game-Artists.net hochgeladen und ein bisschen Feedback bekommen. [BILDER HIER REINPACKEN]
  • Ein User über die Hive Bilder bei GameArtisans:

    Dieses Konzeptbild macht ganz deutlich: Was auch immer das sein mag, es muss eine verdammt große und wichtige Sache sein.

  • Charlie geht zu FriskyRadio ab.
  • UW haben Probleme mit ihrem Twitter Feed.
  • Charlie ist von dem dunklen Ort zurückgekehrt, den wir als Subversion Hölle bezeichnen: Warum war man 4 GB großes Verzeichnis auf einmal unsauber?

Natürlich haben wir auch die entsprechenden Bilder für euch:

Der Hive aus verschiedenen Perspektiven.
Klick für Original (1200×960 0,8MB)

Ein ausgehöhlter Hive ohne Innenleben.
Klick für Original (1200×960 0,8MB)

Ein Hive im Spiel.
Klick für Original (750×1000 0,3MB)

Freitag

  • Die 9 bekanntesten Fadenkreuze.Charlie hat durch die Hilfe bei seinem Twitter Problemen erkannt, das Getsatisfaction.com wirklich cool ist. Getsatisfaction ist ein Internetportal, das Konsumenten direkt mit Miterbeitern des Anbieters zusammenbringt um eine bessere Hilfe als z.B. über eine Telefonhotline zu ermöglichen.
  • Haben Probleme mit der Website, starten den Server neu.
  • Charlie hat seine drei wichtigsten Ziele festgelegt, wie es Zen Habits (schreibt über Persönlichkeitsentwicklung) empfiehlt.
  • Max hat festgestellt, dass du, wenn du deinen Kopf lange genug gegen eine Wand haust, irgendwann zur anderen Seite durchbrechen könntest.
  • Charlie denkt über einen interessanten alternativen Modus für den Welder nach.
  • Wenn Charlie mit C++ arbeitet vergisst er manchmal das Kompilieren, weil er so an die Arbeit mit Lua/Decoda gewöhnt ist, wo sich jede Änderung sofort live auswirkt.
  • GotGame.com über die am meisten erwarteten PC Spiele für das dritte Quartal 2009:

    Diablo III, Wolfenstein, Dawn of War II, Star Wars: The Old Republic , StarCraft 2, Bioshock 2, und Natural Selection 2

  • Charlie hatte vergessen was für einen großen Unterschied das Fadenkreuz einer Waffe ausmachen kann.
  • Charlie arbeitet an den Fähigkeiten von Gorge und Lerk.
  • Charlie hat dem Gorge eine Schutzwand (knochiger Wuchs) gegeben. Ich kann es kaum abwarten damit zu spielen.
  • Max schnuppert in Crayon Physics Deluxe rein.

Bilderquellen

3 Gedanken zu “UWW #12 Hive-Bilder, DI nur im Schatten und zweite Fähigkeit des Welders

  1. DOCH, mich interessierten die Uhrzeiten, so etwas ist sehr wichtig, im ernst, so sieht man wie die arbeiten etc. pp.
    Finde ich jetzt sehr schade :(

  2. na :D

    Der meint wahrscheinlich die normale Streuung,wenn du zum Beispiel gegen eine Wand ballerst, dass nicht jede Kugel auf einem Punkt landet. Halt wie in ns1.

  3. Charlie überarbeitet die Streuung von Kugeln

    zomg da werd i mir sufurt css installieren um zu üben. dann awpz0r ich die noobterrorskulks bei aztec am holzdoor weg in ns2.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>