UWW #26 Webserverprobleme, Flammenwerfer & Cinematica

In der 16. Kalenderwoche war man bei Unknown Worlds sehr aktiv, was die Kommunikation nach außen angeht. Ich denke der nahende Releasetermin (Herbst 2009) verleitet das Team dazu, durch viele Vorabinformationen und immer weitere Details die Werbetrommel zu rühren. Schwerpunkt der Entwicklung lag diese Woche auf einem neuen Tool (Codename Cinematica) und der Behebung von Serverproblemen. Außerdem gibt es einen Einblick in das Wohnzimmer von Matt „Ooghijmiqtxxa“ Regan.

Montag, 13. April 2009

Max kämpft mit dem Userinterface Desing des Effekteditors und überlegt sich beim Aussehen an Final Cut Pro zu orientieren. Speziell was die Darstellung der Zeitleiste angeht. Am Abend steht eine erste Version, die bereits Maps laden und statische Lichter rendern kann.

Das Userinterface des Effekteditors.

Decoda Version 1.12 wurde released und sollte sich automatisch updaten.

Charlie ertrinkt in Feedback zum Nano Grid und Andrew wünscht sich einfach nur eine Möglichkeit auch im Real Life zum letzten Checkpoint zurückkehren zu können.

Server- und Websitewartung I

  • 12:10 – Max und Charlie schauen sich den Server an.
  • 14:27 – Charlie bittet die Community um Hilfe: Wie kann man automatisch eine IP blocken, die versucht ein Passwort via SSH zu knacken?
  • 14:54 – Der Server geht offline um mit mehr Speicher versorgt zu werden.
  • 16:04 – Der Server geht mit neuem Speicher online.
  • 16:18 – Charlie bittet die Community darum keine weitere Hilfe zum SSH-Problem zu schicken.
  • 16:20 – Die Website ist immernoch extrem langsam. Man bemüht sich einen lokalen Linuxexperten zu konsultieren.
  • 16:42 – Charlie verdoppelt table_cache von 512 auf 1024. Das scheint zu helfen.
  • 20:10 – Die Seite leidet weiterhin unter Performanceproblemen.
  • 20:54 – Die Datenbank der Website muss aus Backups wiederhergestellt werden. Die Aufgabe wird auf den nächsten Tag verschoben.

Dienstag

Die ganze Unknown Worlds Crew versammelt sich bei matt um Killzone 2 zu testen.

Matt Ooghijmiqtxxa Regan spielt Killzone 2.

Später schauen sie sich gemeinsam die neuste Skizze für den Flammerwerfer an und Andrew freut sich über diesen von der NASA entdeckten Nebel, der verdächtig nach einer Hand aussieht:

Ein Nebel, der wie eine Hand aussieht.

Server- und Websitewartung II

  • 11:26 – Charlie muss alle Datenbanken der Website wieder zusammenbasteln. Das dauert bei einer Millionen Foreposts eine ganze Weile.
  • 12:05 – Die Website ist wieder online.

Mittwoch

Charlie ist begeistert von Max Fortschritte mit dem, vorerst auf den Namen Cinematica hörenden, Video-Editor und möchte unbedingt Material veröffentlichen. Nachdem alle gegangen sind dreht er seine friskyRadio Musik auf.

Eine Subversion Update-Notiz lautet:

Reduced the density of the atmosphere

Charlie bereitet die erste große Aufsichtsratssitzung vor und ließt das Interview mit kungfusquirrel bei ModDB

Server- und Websitewartung III

  • 11:16 – Charlie updatet das Forum wegen Spamproblemen.
  • 11:47 – Das Forum wurde geupdatet aber es gibt einige Probleme mit den Templates, die nicht gefixt werden müssen.
  • 15:23 – Das Forum ist wieder online

Donnnerstag

Max behebt Fehler mit der Kollisionserkennung.

Charlie sucht nach einen Anbieter zum Vertieb von T-Shirts. Amazon wird die Rolle nicht übernehmen.

Andre hat ein paar Gedanken zum Power Grid und NS2 Levels formuliert.

Niemand redet, alle arbeiten wie verrückt.

Server- und Websitewartung IV

  • 08:33 – Es gibt Probleme mit dem Forum (Fast Reply, Icons, usw.).

Freitag, 17. April 2009

Charlie schaut sich die neusten gerenderten Bilder des Lerk an und verbindet Max Wegfinder-Klasse mit den Karten und Skripten, so dass die Weldbots und Glowies eine vernünftige Orientierung bekommen. Von Max Videosequenz-Editor ist er immernoch begesitert und stellt schon erste Videos zusammen.

5 Gedanken zu “UWW #26 Webserverprobleme, Flammenwerfer & Cinematica

  1. „Charlie sucht nach einen Anbieter zum Vertieb von T-Shirts. Amazon wird die Rolle nicht übernehmen.“

    Der Satz war ja wohl der wichtigste.

  2. ja ingame video wären fein, ich frage mich wieso die das einfach nicht zeigen wollen.
    und ich meinte den VOR-letzten Satz und nicht den Letzten.

  3. Ich will endlich mal ein Video sehen wie ein Marine/Alien durch eine Map rennt. Oder einfacher, die schicken mir besser gleich eine Vorabversion und ich seh mir das dann selber an :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>