NS2 Build 159 Changelog

Am Freitag gab es mal wieder eine neue Build der Natural Selection 2 Beta. Wie immer hier die Infos für auch.Diese Woche hat sich das UWE Team mit den Performanceproblemen der Server beschäftigt. Zwei Probleme wurden identifiziert und eines davon sollte mit diesem Patch behoben sein, so dass jetzt flüssigere Spiele mit mehr Spielern möglich sind.

Build 159 Changelog

  • Ein Problem, bei dem die Geräusche von Schritten und Querschlägern nicht abgespielt wurden, weil das Material nicht bekannt war, wurde behoben.
  • Die Performance von Client und Server wurde verbessert.
  • Das Hot-Loading von Lua-Scripts wird jetzt unterstützt.
  • Das Heal Spray des Gorges wurde gefixt und ist jetzt effektiver.
  • Die Produktion von Ressourcen wurde verlangsamt und ist jetzt näher an der von NS1. Die Annahme ist, dass Teams in NS1 etwa die Hälfte ihrer Ressourcen für Waffen, Medpacks und Ammo ausgegeben haben.
  • Drifter heilen sich automatisch selbst.
  • Crags heilen Drifter automatisch.
  • Hives starten mit 3 Eiern, Masses mit 5 und Colonies mit 7.
  • Es gibt jetzt einen Hive-Nebel Effekt.
  • Neue Strukturen sollten jetzt mit 0% starten und bei 100% fertig sein.
  • Die Whip Attacke macht jetzt Geräusche.
  • Das Rifle hat neue Geräusche.
  • Der Alien Commander hat neue Sprites.

Mein Eindruck

Für mich ist die aktuelle Version mehr oder weniger unspielbar. Nach spätestens 10 Minuten bekomme ich massive Grafikprobleme, die vorher nicht da waren. Das ganze äußert sich so, dass die Schrift extrem fett und verwaschen wird (Konsole, Chat, Ingame-Hilfetexte) und einigen Texturen falsch angezeigt werden. Beheben lässt sich das nur durch einen Restart des Games.

Was die Community sagt

Hier ein Überblick über das Feedback aus dem offiziellen Forum:

  • Die Performance ist für viele Spieler deutlich besser.
  • Relativ Flüssige Spiele mit Längen von 40 bis 60 Minuten wurden beobachtet.
  • Einige Server sind auch bei 20+ Hydras stabil geblieben.

Hier noch ein Screenshot des Hivenebels:

Hivenebel

Der Nebel unter einem Hive.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>