NS2 Build 229

Wie versprochen wurde nach der „Mini-Beta“ der Build 229 veröffentlicht.

Was dieser Patch enthält? – Eine Menge an Fixes und Verbesserungen. Für alle Pyromaniacs da draußen wurde das sich Selbstanzünden mit dem Flammenwerfer entfernt, dafür brennt es jetzt überall, wo der Flammenwerfer hinschießt. Zusätzlich wurden einige netzwerktechnischen Probleme entfernt.

Es sind noch nicht alle Schwierigkeiten behoben, aber 229 ist ein Schritt in die Richtung um noch vorhandene Probleme zu identifizieren, analysieren und zu beheben. Eine Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen findest du natürlich unter …

Auszug aus dem Changelog

Fix

  • Der Server kann nicht mehr auf Maps wechseln die es gar nicht gibt.
  • Taunt ist nun standardmäßig auf „T“ gelegt worden.
  • „Nutrient Mist“ ist für den Marine Commander nicht mehr sichtbar(sofern kein Sichtkontakt vorhanden ist) und funktioniert jetzt auch bei Hydras.
  • Bug behoben, bei dem die pre-evolved Eggs nicht als Spawnpunkt gültig waren.
  • Halluzinierte Gebäude sehen nun nicht mehr ungebaut aus.
  • Minen geben keine „Weld-orders“ mehr, sofern sie beschädigt wurden.
  • Es wurde behoben, dass ein „Refresh“ der Serverliste einige Modems zum abstürzen gebracht hat.
  • Der Besitzer eines Flammenwerfers kann sich nicht mehr selbstanzünden.
  • Der Regenerations-Effekt ist im gecloakten Zustand nicht mehr sichtbar.
  • Bug behoben, bei dem Commander Alerts nicht 100% auf den Spielerinput reagierten.
  • Verschiedene „out of memory“ – Crashes behoben.
  • Crash durch Mods behoben.

Verbesserung

  • Flammenwerfer hinterlässt nun Flammenreste.
  • Der „Connection Problem“-Stecker/Icon wird, je nach Schwere des Problems, Gelb oder Rot angezeigt.

Optimierung

  • Bloom-Leistung erhöht
  • Bug behoben, bei dem die Models in einem Level zweimal geladen wurden.

Link zum gesamten Changelog(englisch)

http://www.unknownworlds.com/ns2/news/2012/11/build_229_is_now_live_on_steam

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>